Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Title: Bands 2007
Baumstrukturmodus
#21
HAHA wattn geilör Scheiß! Wenn die nicht fuers Dong prädestiniert sind weiß ich auch net weiter Big Grin

aber ich muss zu meiner schande gestehen, dass ich drei absolutsuperultratr00vekvltcoole bands doch glatt vergessen habe:

da wäre zum einen
http://www.mcdeath.net
absoluter siffruhrpotttrash, hp--> samples GEIL!

& zum andren:
http://www.bingblingblang.com/index2.html
den scheiß muss man hören & sehen! beschreiben kann mans net! :hippie:

last buthairs not least:
www.burningbutthairs.de/neu-bb-download.htm
lustiger butterkekse deathgrind Splatter
#22
Zitat:Original von Wemser

Okay, hast ja schon selbst unrealistisch dazu geschrieben. Aber will nur betonen, dass die von all deinen genannten definitiv nicht dabei sein werden.

Wie sieht's denn mit den "realistischen" Bands aus? Big Grin

Living Colour hab ich übrigens neulich in Berlin gesehen - die "Special Edition" mit Doug von King's X als Sänger. G E N I A L !

Fast so geil wie Skyclad Wink

Cheers
Matze

PS: Amorphis und Morgana Lefay fänd ich auch geil! Smile
#23
Zitat:Original von Cirith Ungol
Yeah wurd ja auch Zeit das dieser Thread aufgemacht wird.
Bereits gemachte Vorschläge die ich unterstützen möchte:
[...]
Waltari
[...]

Danke für die Unterstützung! :thumbup:

Die sind vermutlich auch nicht (mehr) soo teuer - und live echt genial! Big Grin
#24
Thyrfing!
#25
Eure Erben
Tankard
Falkenbach (falls er mal live möchte)
The Black League (Band von Ex-Sentenced Taneli Jarva)
Agamendon
Rhapsody
Ten Masked Men (Death-Metal Band, welche Pop lieder Covern)
Dream Evil
Iron Maiden Wink (falls ihr das bringt, habt ihr die Karten sehr schnell verkauft. Leider unrealistisch)
#26
Also...


Wie wärs mit nochmal Mindcrime???

dann könnte ich nämlich mit denen mitkommen... Big Grin Big Grin


----

Ansonsten? Habe ich nur unrealistische wünsche. ich komm zum DONG egal was spielt XD
#27
blind guardian, hams ja net weit...akustik oder so^^

mhh es könnten ja auch noch die jungs von undercroft spielen...

http://www.undercroft.info
#28
cause of death ne super death metal band im stile der guten alten cannibal corpse silberlinge
kommen aus herten und sind wirklich erste sahne

zudem wollten die sich eh bewerben ^^
#29
Haja, wenn wir grad schon beim fröhlichen wünschen sind hier auch mal ne kleine Liste von mir:

- Adorned Brood
- Insignium
- Menhir
- Resurrected
- Cruachan
- Haggard Smile
und Equilibrium fänd ich auch toll Wink
#30
Adorned Brood und Eluveitie würde ich auch auf jeden Fall vorschlagen und Cruachan, Korpiklaani, Equilibrium und Morgana Lefay wären auch echt nicht schlecht. Außerdem wär ich mal wieder für Synasthasia (auch oder gerade weil ich den neuen Sänger noch nich live gesehen hab). Fiddler's Green und Letzte Instanz wären geil, wobei ich mich frag ob die von der Musikrichtung her passen würden. Aber auf jeden Fall sind diese Bands live einfach nur geil. Und ich hätt da noch einen etwas ausgefalleneren Vorschlag: Die Berliner Kammercore-Band Coppelius. Könnte man so ganz grob als eine Mischung aus Apocalyptica und Iron Maiden beschreiben, aber ihre Live-Show ist einfach unvergleichlich.
#31
einige der hier genannten bands wären toll.
insignium, helrunar, adorned brood, menhir, creature, laid in ashes, tankard.. dann vielleicht noch desaster, dawn of desease, ravage, sufferage, gernotshagen..

aber am geilsten wäre:

dark age !
#32
Ich hätte da noch zwei weitere Vorschläge:
1. Minjar aus Gelsenkirchen. Ist melodischer Metal mit den verschiedensten musikalischen Einflüssen, die live total abgehen. Leider haben sie keine Samples oder so, ansonsten findet man auf der Homepage alles weitere Wissenswerte.

2. Nastrandir aus Lübeck machen Pagan, Folk und Viking Metal mit norddeutschem Ausdruck. Das Lied "Des Krieger Reise" kann man sich per Mail zuschicken lassen und ist meiner Meinung nach richtig gut.
#33
also von minjar kenn ich das demo05, fand ich nicht überzeugend
Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
#34
Korpiklaani & co. sind ja wohl mal absolut utopisch. Das gibt eh nix (außerdem seh ich sie aufm Rock Hard ^^) . smilie
#35
-Laid in Ashes
-Mortad Hell (sehr geile Band, könnt ihre Mucke gratis und legal hier laden)
-Die Reiter (gleich nochmal! Big Grin )
-Fiddler's Green (um mal den Folk abzudecken)
#36
Wieso sollten Korpiklaani absolut utopisch sein???
http://www.myspace.com/bloodmoonunder (Thrash n' Groove aus Aachen)
http://www.myspace.com/folkedudl (R.I.P. - Folkmetal aus Neukirchen-Vluyn)
#37
Also, ich finde die GRAILKNIGHTS sollten auf jeden Fall wieder dabei sein!

Ansonsten werfe ich einfach mal den Namen SAMAEL in den Raum...
#38
Ich fand die Liste vom Troll toll, wenn auch sehr unrealistisch ... Sólstafir ;-)

Da hier ja jeder schamlos seine Lieblingsbands auflistet, mache ich's auch einmal .. und versuche nur jene zu nennen, deren Kommen auch realistisch wäre. Daher auch die meisten aus deutschen Gefilden.

Cryogenic
Dark Fortress
Die Pokalyptischen Reiter (was war'n sie doch geil)
Dornenreich (nur um meine Liste mal aufzuhellen)
Lunar Aurora (in Hoffnung, sie irgendwann mal live zu sehen)
Negurã Bunget (hüpfen ja recht oft durch deutsche Lande)
Wyrd

und dann als Headliner Sear Bliss, die mit ihren Erhabenen Trompeten dem Dongberg huldigen.

Ich habe mich wirklich arg zurück gehalten.

Welcher Vorschlag mir auch recht gefiel, waren Tenhi.
Jedoch haben die ja nu' gar nichts mit Metal zu tun.


#39
Zitat:Original von Celdur
Ich fand die Liste vom Troll toll, wenn auch sehr unrealistisch ... Sólstafir ;-)

So unrealistisch ist das nicht. Wir hatten sie dieses Jahr da, und der Gig war absolut genial, trotz maximal 100 anwesenden Nasen. In nem gut gefüllten Dongzelt bestimmt nochmal deutlich geiler. Abgesehen davon ist Aftershowparty deluxe mit den Jungs garantiert
:prost: :rock:

Ansonsten aus den NMP 06-Beständen sehr empfehlenswert:
- Neglected Fields, Progressive Death aus Lettland in Richtung Death/Carcass, partiell auch etwas CoB. Trotz gefrickel mächtig rockend, und für die Anreise war's erstaunlich günstig. Myspace-Seite mit Songs.
- Taste of Blood aus Herford, fette Mischung aus oldschool und melodic Schwedentod. Homepage mit zwei Songs, kommt live aber noch deutlich fetter.

Wenn's euch nicht zu böse ist wäre auch Vesania sehr geil, polnischer Keyboard-Death/Black u.a. mit Behemoth- und Vader-Personal. Im Februar auf der Cryptopsy-Tour gesehen, macht Live gut Party. Die hatten zur NMP leider keine Zeit, wären aber auch recht günstig gekommen. Myspace mit Songs, besonders Rest in Pain ist sehr zu empfehlen.
#40
Ja, aber das war nach all den Jahren Bandgeschichte der erste Auftritt in Deutschland ... und wahrscheinlich hatten sie nicht den besten Eindruck vom deutschen Publikum.

Toll wäre es natürlich, gar keine Frage.
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste