Antwort schreiben Thema schreiben 
Seiten (2):« Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio
VerfasserNachricht
Unterhosenwichtel
Gertsbert
***


Beiträge: 328
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2006
Status: Offline
Beitrag: #1
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Ich liebe deren Intolleranz und ihr gefährliches Halbwissen.

1
2
3

Was für Hegel...

14.04.2008 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knochenschiff
Pferdebert
*******


Beiträge: 697
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #2
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

der kerl ist offenbar völlig wahnsinnig, und so wie der gegen die location (so36 oder so) hetzt geh ich davon aus, dass da entweder was persönliches dahinter ist oder er sich offenbar sorgen um die seriösität seines sogenannten instituts macht und daher wie tollwütig auf alles draufhaut, was ihm widerspricht


Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
14.04.2008 22:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Odjur
Heinzgert
***


Beiträge: 217
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #3
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Siehe dazu auch die Posts im Paganfest-Thread ( http://walismus.sprintweb.de/whaleboard/...d=1&page=3 )

Also, wenn ich sowas lesen muß:

Zitat:
Das Filmchen scheint direkt in Goebbels' Propagandaministerium produziert zu sein, wo bekanntlich nur die größten Lügen als glaubwürdig angesehen wurden.



Da krieg ich grad die Krise...darf man den für solche Aussagen anzeigen? Verleumdung und so?

Ich nehm' das langsam echt als persönlichen Angriff.


Då ska jag gråta av glädje,
när hela världen undan går.
14.04.2008 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Colagrimm
ewig laberndes Etwas und Dongorga
********


Beiträge: 1.049
Gruppe: Dongministrators
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #4
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Mittlerweile sollte wirklich jeder Idiot raffen, daß der sich den Stuß ausdenkt... Die Schreibe würde ja sogar der Lektor von der Bild zerreißen.


Commander haßt den Schweinegesichtigen

Ruhm und Ehre Krötox dem Vernichter!
15.04.2008 01:24
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #5
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

ja das ganze hört sich schon recht nach bild-niveao an...
und seine "argumentations"-struktur ist ja doch extrem löchrig

mich würde interessieren, ob die berliner antiFA tatsächlich mit ihm zusammenarbeitet. hierzulande sind die nämlich nicht annähernd so einfach abzuspeisen, wenn jemand behauptet, das jemand anderes einer rechten gruppierung angehört.

aber ich muss da Odjur schon recht geben.. langsam grenzt es tatsächlich schon an verleumdnung. gerade wegen dieser plumpen behauptungen die aufgestellt werden. und ich werde gerne meine unterschrift dazu geben, wenn dem jemand ans bein pissen will...
sowas also ehrlich


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
15.04.2008 03:12
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Odjur
Heinzgert
***


Beiträge: 217
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #6
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Zitat:
Original von Colagrimm
Mittlerweile sollte wirklich jeder Idiot raffen, daß der sich den Stuß ausdenkt...


Sollte. Wird aber wohl nicht so sein...zudem weiß ich, daß sich einige der "Beschuldigten" solche Sachen sehr zu Herzen nehmen...gut, ich wäre auch EXTREM angepisst, wenn man mich als Nazi bezeichnete.


Då ska jag gråta av glädje,
när hela världen undan går.
15.04.2008 08:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unterhosenwichtel
Gertsbert
***


Beiträge: 328
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2006
Status: Offline
Beitrag: #7
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Ok, da ich nicht aufem Paganfest war, hab ich mir den Thread weitestgehend gespart. Aber für das Thema lohnt ja auch ein eigener.

15.04.2008 08:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #8
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

ich möchte zudem anmerken, dass die nazis nordische symbolik verwendet haben.
aber sie haben auch mit messer und gabel gegessen. sollen wir das jezt auch sein lassen, nur weil die das gemacht haben?


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
15.04.2008 11:50
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unterhosenwichtel
Gertsbert
***


Beiträge: 328
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2006
Status: Offline
Beitrag: #9
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Und den Fackellauf abschaffen und Autobahnen und den Muttertag!

15.04.2008 14:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fenriz666
Gertsbert
*******


Beiträge: 361
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #10
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Tja, da zeigt die "Antifa" wieder einmal ihr wahres Gesicht: Linksfaschisten - nicht besser als die Rechten.

16.04.2008 17:32
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #11
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

die ham meines wissens nach noch garkeine stellung bezogen


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
16.04.2008 18:12
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knochenschiff
Pferdebert
*******


Beiträge: 697
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #12
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Zitat:
Original von Fenriz666
Tja, da zeigt die "Antifa" wieder einmal ihr wahres Gesicht: Linksfaschisten - nicht besser als die Rechten.


immer wieder, und immer wieder gerne:
es gibt nicht "die" antifa, jeder kann sich so nennen, und der biff-clown ist ein extremes beispiel für dummheit

solange sonst alle so bequem sitzen und sich nicht rühren wenn echte nazis (ja, die gibts wirklich) ihre umgebung terrorisieren befürworte ich antifaschistische aktionen ausdrücklich

die debatte darüber, was faschismus sein soll spare ich uns hier jetzt mal lieber


Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
17.04.2008 20:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Colagrimm
ewig laberndes Etwas und Dongorga
********


Beiträge: 1.049
Gruppe: Dongministrators
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #13
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Zitat:
Original von knochenschiff
immer wieder, und immer wieder gerne:
es gibt nicht "die" antifa, jeder kann sich so nennen, und der biff-clown ist ein extremes beispiel für dummheit

Wie mag es denn sonst gesprochen werden? Gerade im Ruhrdeutsch geht Substantiv ohne Artikel fast nicht...


Commander haßt den Schweinegesichtigen

Ruhm und Ehre Krötox dem Vernichter!
17.04.2008 23:15
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fenriz666
Gertsbert
*******


Beiträge: 361
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #14
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

...und trotzdem wird es weiterhin diese Meinungsäußerungen zu diesen Gruppen geben. Ich hasse die Nazis genauso, aber wer mich kennt und auch die Hintergründe kennt sollte verstehen, warum ich diese Linksfaschisten ebenfalls ablehne. Das obige Beispiel spielt da wieder genau in die Richtung.

18.04.2008 10:09
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Odjur
Heinzgert
***


Beiträge: 217
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #15
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Ja, was mich jetzt speziell an diesem Typ so aufregt ist halt die Tatsache, daß er sich total daran aufgeilt, völlig unschuldige Bands fertigzumachen anstatt sich mal auf die wirklich dubiosen/tatsächlich rechten Bands zu konzentrieren.


Då ska jag gråta av glädje,
när hela världen undan går.
18.04.2008 11:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knochenschiff
Pferdebert
*******


Beiträge: 697
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #16
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Zitat:
Original von Odjur
Ja, was mich jetzt speziell an diesem Typ so aufregt ist halt die Tatsache, daß er sich total daran aufgeilt, völlig unschuldige Bands fertigzumachen anstatt sich mal auf die wirklich dubiosen/tatsächlich rechten Bands zu konzentrieren.


100% einverstanden


Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
18.04.2008 18:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Odjur
Heinzgert
***


Beiträge: 217
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #17
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

So....böses böses Konzert in Berlin ist rum. Es wurde nix verboten und es ist auch sonst nix passiert. Nur Fans anwesend. Der gute Herr war ja mächtig erfolgreich mit seiner Hetze...


Då ska jag gråta av glädje,
när hela världen undan går.
18.04.2008 18:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #18
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

hat sich denn mal eine der betreffenden bands dazu geäussert oder so? ich mein während des gigs


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
18.04.2008 18:41
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Odjur
Heinzgert
***


Beiträge: 217
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #19
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Keine Ahnung, ich war ja selbst nicht da. Ich weiß es nur von anderen Leuten, die da waren und Heri von Týr meinte, es seien nur Fans dagewesen.


Då ska jag gråta av glädje,
när hela världen undan går.
19.04.2008 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fenriz666
Gertsbert
*******


Beiträge: 361
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #20
Berliner Institut für Faschismus-Forschung und Antifaschistische Aktio

Zitat:
Original von Odjur
Ja, was mich jetzt speziell an diesem Typ so aufregt ist halt die Tatsache, daß er sich total daran aufgeilt, völlig unschuldige Bands fertigzumachen anstatt sich mal auf die wirklich dubiosen/tatsächlich rechten Bands zu konzentrieren.


das passiert da ja leider ständig - daher auch meine obigen Äußerungen!!

21.04.2008 16:17
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: