Antwort schreiben Thema schreiben 
Seiten (2):« Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Film ab
VerfasserNachricht
Arnold
Ewig laberndes Etwas
*******


Beiträge: 1.071
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #1
Film ab

Haben wir hier auch noch nicht.
Und ich fange gleich mal an zu meckern. Was für ein Problem haben eigentlich die Regisseure in letzter Zeit? Kann mir mal jemand erklären was die schnellen Schnitte und Nahaufnahmen sollen. Action ist ja schön und gut, aber ich möchte auch was davon mitbekommen.
Hab gerade "Das Bourne Ultimatum" geguckt. Wir waren zu viert und haben scheinbar alle ne andere Kampfszene gesehen. Das ist ein Durcheinander zum kotzen. Ich will sehen das da jemand auf die Mütze bekommt. Dazu kommt noch das die Kamera die ganze Zeit am wackeln ist. Haben die keine Stative mehr? Sind die alle kaputt?

Bei "Transformers" war es ganz ähnlich. Der Film ist eigentlich ganz jut. Wenn die allerdings anfangen zu wirbeln...

Scheiß MTV Generation Big Grin Wink


07.09.2007 02:19
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Colagrimm
ewig laberndes Etwas und Dongorga
********


Beiträge: 1.049
Gruppe: Dongministrators
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #2
Film ab

Hat mich bei Transformers auch genervt, ja. Mich kotzt das schon seit Blade 2 an. Je schneller man schneidet, desto unsauberer kann man wohl arbeiten, oder so...


Commander haßt den Schweinegesichtigen

Ruhm und Ehre Krötox dem Vernichter!
07.09.2007 02:26
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #3
Film ab

ich freu mich shcon auf Postal der film.... das spiel war ja shcon der knaller....
und dann noch resident evil3... da kommt dieses jahr noch einiges glaub ich...


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
07.09.2007 09:52
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knochenschiff
Pferdebert
*******


Beiträge: 697
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #4
Film ab

ich glaub bei blade 2 hat mich das auch zum ersten mal genervt


Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
07.09.2007 13:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnold
Ewig laberndes Etwas
*******


Beiträge: 1.071
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #5
Film ab

Zu Resident evil3 hab ich gestern einen Trailer gesehen: Ich denke es wird fein Big Grin


07.09.2007 14:15
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Colagrimm
ewig laberndes Etwas und Dongorga
********


Beiträge: 1.049
Gruppe: Dongministrators
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #6
Film ab

Ach ja, Stirb Langsam 4.0 war zeitweise auch grenzwertig. Aber wenn man bedenkt, daß ich auch Knötzgründen in der ersten Reihe ganz rechts saß smilie, hielt es sich echt in Grenzen. Also Daumen hoch! :thumbup:


Commander haßt den Schweinegesichtigen

Ruhm und Ehre Krötox dem Vernichter!
07.09.2007 15:25
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alex
Heinzgert
***


Beiträge: 179
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2002
Status: Offline
Beitrag: #7
Film ab

Pathfinder war auch so´n Fall von "wir übertreiben es ein wenig mit den Nahaufnahmen"...teilweise wusste man gar nicht mehr wer da wen grad zerschnätzelt
Zum Thema vielversprechende Filme sag ich nur AvP 2
Der einzige Trailer seit langem wo mir absolut die Worte fehlten, hab mir den mittlerweile glaub ich an die zehn mal reingezogen! Lass es schnell Weihnachten werden, da bin ich sofort im Kino!!!!

Link zum Trailer: http://media.movies.ign.com/media/746/74...ids_1.html

Offizielle Page (bisher nur mit Trailer):
http://www.avp-r.com/

07.09.2007 22:48
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Fenriz666
Gertsbert
*******


Beiträge: 361
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #8
Film ab

Bei Borat wars super

31.10.2007 13:03
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnold
Ewig laberndes Etwas
*******


Beiträge: 1.071
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #9
Film ab

Gott ich hab gerade ein paar Minuten "Die Schatzinsel" gesehen. Ich hab schon geahnt das es schlimm wird, aber das es sooo SCHLIMM wird...Das hätte ich nicht gedacht. Oh Gott wie konnte man ein so gutes Buch / Film so verschandeln.

Die plappern da alle so einen sinnlosen Scheiß. Dann wird da noch völlig Sinnfrei ne Quoten-Erna eingebaut...

Weg Puke

Ich spar mir ne weitere Kritik. Das ist die Mühe nicht wert. Werde mir die Tage noch mal das Original (im Sinne von der ZDF Version)gönnen...


27.11.2007 00:57
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bom/m/eL
Schlappentöter
***


Beiträge: 117
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2005
Status: Offline
Beitrag: #10
Film ab

An der Schatzinsel fand ich auch den Soundtrack genial. Zusammengebastelt aus Fluch der Karibik-Versatzstücken, ein paar HdR-Einsprengseln und fertig. Ich mein, klar, dass es Ähnlichkeiten geben musste. Aber der OST war teilweise wirklich dreist nah an einigen bekannteren Melodien Sick

01.12.2007 00:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Liehrs Penis
Schlappentöter
*******


Beiträge: 125
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #11
Film ab

Ich hab gerade Rambo IV gesehen. Ganz großes Kino. Kann ich weiterempfehlen. Allerdings nichts für schwache Nerven. IMHO ein Film der mehr Anti-Krieg ist als beispielsweise Saving Private Ryan, was meiner Meinung nach ein stumpfer Kriegsfilm ist mit ein bisschen blabla. Aber am Ende sind doch alle Amis Helden und Tom Hanks ist den Heldentot gestorben und es ist eine Ehre für sein Land gestorben zu sein und auf dem Heldenfriedhof zu liegen.

20.02.2008 01:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Colagrimm
ewig laberndes Etwas und Dongorga
********


Beiträge: 1.049
Gruppe: Dongministrators
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #12
Film ab

Zitat:
Original von Liehrs Penis
Ich hab gerade Rambo IV gesehen. Ganz großes Kino. Kann ich weiterempfehlen. Allerdings nichts für schwache Nerven. IMHO ein Film der mehr Anti-Krieg ist als beispielsweise Saving Private Ryan, was meiner Meinung nach ein stumpfer Kriegsfilm ist.

Ist der hier geschnitten? Im Amitrailer sah man ja den Kopp fliegen, und das MG auf dem Jeep hat ordentlich gesplattert...


Commander haßt den Schweinegesichtigen

Ruhm und Ehre Krötox dem Vernichter!
20.02.2008 01:55
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Liehrs Penis
Schlappentöter
*******


Beiträge: 125
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #13
Film ab

Zitat:
Original von Colagrimm

Zitat:
Original von Liehrs Penis
Ich hab gerade Rambo IV gesehen. Ganz großes Kino. Kann ich weiterempfehlen. Allerdings nichts für schwache Nerven. IMHO ein Film der mehr Anti-Krieg ist als beispielsweise Saving Private Ryan, was meiner Meinung nach ein stumpfer Kriegsfilm ist.

Ist der hier geschnitten? Im Amitrailer sah man ja den Kopp fliegen, und das MG auf dem Jeep hat ordentlich gesplattert...


Jau ca. 60 sek. Werde mir das Original auch noch geben.

20.02.2008 01:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knochenschiff
Pferdebert
*******


Beiträge: 697
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #14
Film ab

der vgl mit private ryan liegt auf jeden fall nah, nur dass rambo eben so endet die der anfängt - sooo super, das mit der story kann man auch gleich knicken und gleich zum töten übergehen
ok, es wird noch ausführlich gezeigt wie böse und brutal die bösen sind, damit sie verdient sterben

eigentlich hat mich der film mehr an braindead als an sonstwas erinnert, nur nich so lustig


Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
20.02.2008 02:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Prophaet
Schlappenprängler
*******


Beiträge: 95
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #15
Film ab

wenn euch nervige wackelkameras und zu schnelle schnitte nerven, dann guckt euch mal "no country for old men" an (von den coen-brüdern... für unwissende: von denen ist u.a. "the big lebowski").
ich hab den gerade in der sneak-preview gesehen und muss sagen: daumen hoch! der is echt spannend, gerade WEIL es keine nervigen effekte und viel hektik in den bildsequenzen gibt. dafür gibts großartige bilder und tolle schnitte, dazu schwarzer humor, ein bissl brutalität und hervorragende schauspieler.

20.02.2008 03:34
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alex
Heinzgert
***


Beiträge: 179
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2002
Status: Offline
Beitrag: #16
Film ab

zu rambo: geschnittene filme gehen mal gar nicht!!! ich boykottier das! ich warte auf die österreichische dvd-version und hol mir die dann

21.02.2008 00:39
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tycho
Heinzgert
***


Beiträge: 237
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2004
Status: Offline
Beitrag: #17
Film ab

Zitat:
Original von Alex
zu rambo: geschnittene filme gehen mal gar nicht!!! ich boykottier das! ich warte auf die österreichische dvd-version und hol mir die dann

also es ist ja jetzt nich so das in dem film wenig gewalt ist nachdem geschnitten wurde...
kann man sich schonmal im kino antun und dann bei zeiten nochmal auf dvd schauen find ich.

21.02.2008 01:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alex
Heinzgert
***


Beiträge: 179
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2002
Status: Offline
Beitrag: #18
Film ab

es geht mir ums prinzip! für mich ist das ganze nix anderes als zensur!!! ich les ja auch kein buch was gekürzt wurde weil irgendeiner der meinung war er müsste da seiten rausreissen weil er aus irgendeinem verklärten beschützerkomplex heraus glaubt es wär den anderen nicht zumutbar!!

21.02.2008 12:30
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnold
Ewig laberndes Etwas
*******


Beiträge: 1.071
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #19
Film ab

Zumal der Film ab 18 ist...

Über die PR die so eine Debatte bringt freuen die sich aber bestimmt.


21.02.2008 14:29
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Wemser
Pferdebert
****


Beiträge: 611
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #20
Film ab

Ja, also Filme zu beschneiden, die eh ab 18 sind, find ich auch ganz großen Quatsch! Oder von mir aus sollen se für sowas noch ne weitere Grenze machen, ab 21, 23, 25. Mir egal. Die Grenzen hätten wir ja eh alle erreicht (also zumindest alle aus dem Dongteam) Wink

Ach ja: Hab gestern auch einen grenzwertig geilen Film gesehen: Operation Dance Sensation. Super trashig, aber absolut geile Dialoge, und ne schön bescheuerte Handlung. Absolut empfehlenswert!


http://www.myspace.com/bloodmoonunder (Thrash n' Groove aus Aachen)
http://www.myspace.com/folkedudl (R.I.P. - Folkmetal aus Neukirchen-Vluyn)
22.02.2008 02:01
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: