Antwort schreiben Thema schreiben 
Seiten (2):« Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
CD Highlights
VerfasserNachricht
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #21
CD Highlights

kann man sich den quatsch irgendwo anhören/saugen? ich hab nix gefunden


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
23.06.2007 06:14
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Arnold
Ewig laberndes Etwas
*******


Beiträge: 1.071
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #22
CD Highlights

Willst du damit etwas sagen das du Behemoth nicht kennst? Augen

Man hört das neuste Album auf jeden Fall wenn man ins Himmelreich eingeht. Noch vor der Bierausgabe...


23.06.2007 16:10
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #23
CD Highlights

ich meinte das neue Excrementory album!!!!
aber dank soulseek hab ichs jez auch schon (ja leute ich bestell mir das die tage auch noch original ihr streber!!!)




"tanze grindcore mit mir bam bam
grindcore grindcor die ganze nacht
bäm bäm"


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
24.06.2007 04:21
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Unterhosenwichtel
Gertsbert
***


Beiträge: 328
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2006
Status: Offline
Beitrag: #24
CD Highlights

Axo das musste mir auch sagen...
Hättes dir auch geben können! Das original Album ist allein wegen des schön gearbeiteten Digipacks zu empfehlen, aber ich will nicht zu viel verraten!

24.06.2007 05:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
knochenschiff
Pferdebert
*******


Beiträge: 697
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Dec 2002
Status: Offline
Beitrag: #25
CD Highlights

meine aktuellen hits, nich alle ganz taufrisch, aber alle gut:
naglfar - ex inferis (keine cd hilft mir so sehr mich zu konzentrieren, und das seit jahren)
moonsorrow - Viides Luku – Hävitetty
heaven shall burn - deaf to our prayers
iced earth - the glorious burden
iron maiden - vieles
monogam - urminnes hävd
primordial - spirit the earth aflame
vreid - pitch black brigade und kraft
ulver - nattens madrigal und perdition city
1349 - beyond the apocalypse
anaal natrakh - domine non est dignus

songs:
uriah heep - lady in black
savatage - edge of thorns
david bowie - ziggy stardust
black sabbath - paranoid


Strasser: -Welche Nationalität haben Sie?
Rick: - Ich bin Trinker.
Renault: - Und damit Weltbürger.
27.06.2007 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bensen
Schlappenverachter
*


Beiträge: 35
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #26
CD Highlights

Wer auf Brutal Death Metal steht sollte sich mal die Debut Scheibe von Suffocate Bastard aus Herten/NRW anhören : super Death Metal, klingt wie ne Mischung aus Disgorge (USA), Gorgasm (USA), Despondecy, Suffocation und Deeds Of Flesh aber auch mit ner Gehörigen Portion eigener Würze.
Auffallend finde ich auch das Death Metal Klischee-freie Cover *no gore* und die Texte, welche leider nicht abgedruckt sind, scheinen laut Titelnamen auch nicht aus dem Metzelbereich zu stammen.

Suffocate Bastard - Acts Of Contemporary Violence (ersch. auf Revenge Productions)

NRW Death Metal at its best

Big Grin

03.07.2007 21:13
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RM`DarkFather
Schlappenhasser
**


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2007
Status: Offline
Beitrag: #27
CD Highlights

Ich bin von "Nuklearblast-Newcomer-Contest-Gewinner" Sonic Syndicate sehr begeistert, machen für meinen Geschmack sehr geile Musik, so das sich der Kauf des Albums zum Releasetermin sehr gelohnt hat.

Ein weiteres, aber nimmer aktuelles Album, was mir aber immer ein lächeln auf Lippen zaubert ist definitiv das In Extremo- Raue Spree. Einfach eine geile Live-Stimmung auf CD gepresst, lädt einfach nur zum feiern ein.

Grüße!

11.07.2007 16:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
DeineMudda
Schlappentöter
***


Beiträge: 112
Gruppe: Registered
Registriert seit: Feb 2007
Status: Offline
Beitrag: #28
CD Highlights

Zitat:
Original von RM`DarkFather
Ich bin von "Nuklearblast-Newcomer-Contest-Gewinner" Sonic Syndicate sehr begeistert, machen für meinen Geschmack sehr geile Musik, so das sich der Kauf des Albums zum Releasetermin sehr gelohnt hat.

Ein weiteres, aber nimmer aktuelles Album, was mir aber immer ein lächeln auf Lippen zaubert ist definitiv das In Extremo- Raue Spree. Einfach eine geile Live-Stimmung auf CD gepresst, lädt einfach nur zum feiern ein.

Grüße!


Signed 8)

12.07.2007 00:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alex
Heinzgert
***


Beiträge: 179
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2002
Status: Offline
Beitrag: #29
CD Highlights

ich versteh das brimborium nicht dass momentan um sonic syndicate gemacht wird. find irgendwie jetzt nicht dass die jungs was besonderes sind....find die musik auch gut und mir gefallen beide alben aber herausragend ist das jetzt nicht unbedingt

12.07.2007 12:07
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RM`DarkFather
Schlappenhasser
**


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2007
Status: Offline
Beitrag: #30
CD Highlights

Ich wollte damit jetzt nicht irgendeinen Hype verfolgen oder so, ich finde die Musik einfach nur klasse, genauso wie viele andere Bands mit Ihrer Musik.

Gruß!

12.07.2007 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Alex
Heinzgert
***


Beiträge: 179
Gruppe: Registered
Registriert seit: Nov 2002
Status: Offline
Beitrag: #31
CD Highlights

wollte dir damit jetzt auch nicht ans bein pissen oder so! wie gesagt ich find die auch ganz gut, aber was ich damit sagen wollte ist, dass ich nicht verstehe warum manche bands von ihrem label UND der presse so gepusht werden und andere die nen eigenständigeren sound haben sich nach zwei drei alben teilweise frustriert auflösen weil sich keiner dran juckt

12.07.2007 23:03
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Metal_Gandalf
Pferdebert
****


Beiträge: 666
Gruppe: Registered
Registriert seit: Apr 2005
Status: Offline
Beitrag: #32
CD Highlights

Zitat:
Original von RM`DarkFather

Ein weiteres, aber nimmer aktuelles Album, was mir aber immer ein lächeln auf Lippen zaubert ist definitiv das In Extremo- Raue Spree. Einfach eine geile Live-Stimmung auf CD gepresst, lädt einfach nur zum feiern ein.

Grüße!



arrrr geile scheibe!!!
und wie geil die is!!!
ich glaube rabengeil
oder schweinegeil!!!
ne rabengeil trifft es ehr.

jez wo dus sagst... muss ich mir montag umbedingt mal wieder ansehen


"Das schlimmste am BlackMetal ist das Licht"
13.07.2007 01:45
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bensen
Schlappenverachter
*


Beiträge: 35
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2004
Status: Offline
Beitrag: #33
CD Highlights

Municipal Waste - The Art Of Partying

Der Name sagt eigentlich schon alles, auf der CD Hülle ist ein Sticker mit Aufschrift "THRASH!", mehr muss man über die CD nicht wissen. Wer nach dem Intro noch nicht weis, was ihn erwartet, ist ein Musikbanause Wink

Geil, geil, geil.

BUY OR DIE!!!! :rock:

http://www.myspace.com/municipalwaste

15.07.2007 13:35
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
RM`DarkFather
Schlappenhasser
**


Beiträge: 63
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jul 2007
Status: Offline
Beitrag: #34
CD Highlights

Zitat:
Original von Alex
..., aber was ich damit sagen wollte ist, dass ich nicht verstehe warum manche bands von ihrem label UND der presse so gepusht werden und andere die nen eigenständigeren sound haben sich nach zwei drei alben teilweise frustriert auflösen weil sich keiner dran juckt



Ich denke einfach das es wie bei allem eine Geldsache ist. Sachen die schon laufen und gerne gehört werden, lassen sich einfach besser verkaufen als neues, was leider sehr schade ist....

16.07.2007 17:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Liehremann
Gertsbert
*******


Beiträge: 424
Gruppe: DOA-Orga
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #35
CD Highlights

Wusstet ihr, dass Chuck Norris am Opeth Live-Album mitgewirkt hat?

16.11.2007 01:42
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mezzaluna
Dongograph
***


Beiträge: 487
Gruppe: Helfer
Registriert seit: Nov 2002
Status: Offline
Beitrag: #36
RE: CD Highlights

Gibt es darüber verlässliche Quellen??

16.07.2008 23:00
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
PS-Metal
Schlappenprängler
**


Beiträge: 94
Gruppe: Registered
Registriert seit: Aug 2009
Status: Offline
Beitrag: #37
RE: CD Highlights

*defibrillatoransetz*

Die aktuelle Burden Of Grief (Follow The Flame) ist Pflicht für alle, die von In Flames entäuscht sind, Melo Death mit mächtig Thrash Einflüssen mögen und eh 'n guten Musikgeschmack haben Wink

Bisher mein Highlight 2010!!!


12.09.2010 03:57
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: