Antwort schreiben Thema schreiben 
Website dongopenair und VVK auf 14/3/2010
VerfasserNachricht
Colagrimm
ewig laberndes Etwas und Dongorga
********


Beiträge: 1.049
Gruppe: Dongministrators
Registriert seit: Oct 2002
Status: Offline
Beitrag: #1
RE: Website dongopenair und VVK auf 14/3/2010

pansenmann schrieb:
Moin!

Ein interessantes Thema für euch könnteCloud Computing sein. Beispielsweise von Amazon unter dem Namen EC2 angeboten :-)

Damit lassen sich kurzfristig neue Ressourcen hinzubuchen und genauso kurzfristig wieder abschalten..

Eine viel einfachere bestimmt auch sehr effiziente Möglichkeit wäre, Joomla für die paar Stunden abzuschalten und lediglich das Bestellformular auf die Hauptseite zu packen. Damit würden zusätzliche anfragen vermieden, wenn nur beim Speichern der neuen Daten bzw. beim Laden/Ändern vorhandener Datensätze Datenbankabfragen nötig würden (ich kenne Joomla nicht, aber ich gehe davon aus, dass jeder Seitenaufruf in Joomla diverse SQL-Querys startet).
Ich kann mir im Übrigen kaum vorstellen, dass eine Text-Dateien-basierte Lösung auch nur ansatzweise Performanceschübe bringen kann (eher im Gegenteil).. Lighttpd statt apache2 schon eher :-)


Gruß,
Domme

Auf die Idee, den Rest der HP abzuschalten, sind wir auch schon gekommen. Das läßt sich, unabhängig von sonstigen Lösungen, auf jeden Fall machen.

Den Webserver können wir bei der momentanen Lösung auch nicht ändern, wie schon erwähnt.


Commander haßt den Schweinegesichtigen

Ruhm und Ehre Krötox dem Vernichter!
15.03.2010 15:07
Webseite des Benutzers besuchenAlle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben Thema schreiben 

Nachrichten in diesem Thema
RE: Website dongopenair und VVK auf 14/3/2010 - Colagrimm - 15.03.2010 15:07

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum: