Dongboard
wie geil.... - Druckversion

+- Dongboard (https://forum.dongopenair.de)
+-- Forum: Laberabteil (/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: Knötz & Brötz (/forumdisplay.php?fid=15)
+--- Thema: wie geil.... (/showthread.php?tid=18)


wie geil.... - knochenschiff - 29.08.2006 23:08

der thread kam mir passend vor...
hab grad apokalypse now zum ersten mal gesehen und möchte einfachmal kundtun wie ultrageil das ist, und wie wahnsinnig


wie geil.... - Arnold - 29.08.2006 23:53

Du bist so rückständig...


wie geil.... - Metal_Gandalf - 01.09.2006 02:31

Wieder mal über Linkspenner auf der Autobahn geärgert?
Seit der neuen Dränglervorschrift sollte man lieber gleich rechts
überholen:

Drängeln: 250 Euro, 4 Punkte + 3 Monate Fahrverbot

Rechts überholen: 50 Euro + 3 Punkte

Einen weiteren Punkt sparen kann man sogar noch, wenn man statt der rechten Spur die Standspur benutzt:

Benutzung des Seitenstreifens zum Zweck des schnelleren Vorwärtskommens:
50 Euro + 2 Punkte


und jezt kommt ihr


wie geil.... - Plesterkamp - 01.09.2006 12:57

Ok, über Rot fahren = 75 Euro + 3 Punkte


wie geil.... - Metal_Gandalf - 01.09.2006 15:07

nuja. mir bringt das alles nix... warum is im frust thread beschrieben....


wie geil.... - Fenriz666 - 05.09.2006 11:54

Zitat:
Original von Metal_Gandalf
Wieder mal über Linkspenner auf der Autobahn geärgert?
Seit der neuen Dränglervorschrift sollte man lieber gleich rechts
überholen:

Drängeln: 250 Euro, 4 Punkte + 3 Monate Fahrverbot

Rechts überholen: 50 Euro + 3 Punkte

Einen weiteren Punkt sparen kann man sogar noch, wenn man statt der rechten Spur die Standspur benutzt:

Benutzung des Seitenstreifens zum Zweck des schnelleren Vorwärtskommens:
50 Euro + 2 Punkte


und jezt kommt ihr


ich hab schon immer gesagt, wie wichtig rechts überholen ist... Wink Big Grin


wie geil.... - Varnamys - 05.09.2006 13:50

Zitat:
Original von Plesterkamp
Ok, über Rot fahren = 75 Euro + 3 Punkte

*räusper* Nicht ganz richtig:

innerhalb 1 Sekunde nach dem Umspringen über rote Ampel gefahren: 50,- EUR; 3 Punkte

bei schon länger als eine Sekunde andauernder Rotphase eines Wechsellichtzeichens 125,- EUR; 4 Punkte; 1 Monat Fahrverbot


wie geil.... - Plesterkamp - 05.09.2006 19:31

Zitat:
Original von Varnamys

Zitat:
Original von Plesterkamp
Ok, über Rot fahren = 75 Euro + 3 Punkte

*räusper* Nicht ganz richtig:

innerhalb 1 Sekunde nach dem Umspringen über rote Ampel gefahren: 50,- EUR; 3 Punkte

bei schon länger als eine Sekunde andauernder Rotphase eines Wechsellichtzeichens 125,- EUR; 4 Punkte; 1 Monat Fahrverbot


§ 37 ABS. 2, § 49 STVO; § 24 STVG; 132 BKAT

3 Punkte in Flensburg

Bußgeld: 50,00 Euro
Auslagen der Polizei: 0,00 Euro
Auslagen der Verwaltung: 5.07 Euro
Gebühren: 20,00 Euro
-------------------------------------------------
Gesamtbetrag 75,07 Euro

Ich hab's hier schwarz auf weiss.
Direkte Bezahlung ging nicht, da es ein Bußgeld/Anzeige war, hat der Bulle mir gesagt.


wie geil.... - Varnamys - 06.09.2006 09:53

Zitat:
Original von Plesterkamp
Bußgeld: 50,00 Euro
Auslagen der Polizei: 0,00 Euro
Auslagen der Verwaltung: 5.07 Euro
Gebühren: 20,00 Euro
-------------------------------------------------
Gesamtbetrag 75,07 Euro

Ich hab's hier schwarz auf weiss.
Direkte Bezahlung ging nicht, da es ein Bußgeld/Anzeige war, hat der Bulle mir gesagt.

smilie

Hab ich was von Gebühren erwähnt? Da packen die IMMER noch nen ordentlichen Batzen drauf. Dennoch bleibt der Tatbestand der tarifierten Verstöße so wie von mir beschrieben.Wink

Außerdem wollte ich für alle unwissenden nochmal drauf hinweisen, dass man sich bei einer überfahrenen ROTEN Ampel durchaus ein Fahrverbot einheimsen kann!

Ist für den ein oder anderen sicherlich interessant.

edith: Hörte sich nämlich nach deinem Post so an als gäbe es nur die Möglichkeit 50,-€ 3 Punkte. Wink


wie geil.... - Plesterkamp - 06.09.2006 13:22

Dann hab ich ja noch mal Glück gehabt. Von dem anderen Teil wusste ich nichts, hab nur das erzählt, was mir selber passiert ist.Praise


wie geil.... - Fenriz666 - 07.09.2006 15:28

Zitat:
Original von Plesterkamp

§ 37 ABS. 2, § 49 STVO; § 24 STVG; 132 BKAT

3 Punkte in Flensburg

Bußgeld: 50,00 Euro
Auslagen der Polizei: 0,00 Euro
Auslagen der Verwaltung: 5.07 Euro
Gebühren: 20,00 Euro
-------------------------------------------------
Gesamtbetrag 75,07 Euro

Ich hab's hier schwarz auf weiss.
Direkte Bezahlung ging nicht, da es ein Bußgeld/Anzeige war, hat der Bulle mir gesagt.


Wenn ihr die Behörden ärgern wollt, macht immer Spaß, wenn man denen soetwas schreibt:

"Gerne bin ich bereit, die von Ihnen geforderten Auslagen und Gebühren zu bezahlen. Um jedoch die von Ihnen erbrachte Leistung sehen und bewerten zu können, erwarte ich von Ihnen innerhalb von 7 Tagen eine detaillierte Aufstellung der Kostenermittlung um dieses prüfen zu können. Sollte ich innerhalb dieser Frist keine Nachricht ihrerseits bekommen haben, betrachte ich die erhobenen Auslagen und Gebühren für gegenstandslos und ohne rechtliche Basis... "

Behörden in Behördensprache zu antworten und dann noch Fristen zu setzen mögen die ganz besonders. Wink 8)


Übrigens: Wusstet ihr, dass erhobene Mahngebühren in Deutschland nicht einklagbar sind?
Auch manchmal praktisch, wenn man mal nicht so liquide ist Wink


wie geil.... - Arnold - 07.09.2006 15:55

Geil

Und das klappt?


wie geil.... - Arnold - 25.09.2006 01:51

Wie geil...

Ich zock gerade Day of the Tentacle (Sprachausgabe)

Das ist immer noch so geil wie früher.

Monkey Island hab ich auch wieder gefunden.

Ich glaub da kullert gerade eine Träne...


wie geil.... - Alex - 25.09.2006 09:11

day of the tentacle hab ich letztens auch über meine xbox gezockt. jetzt ist grade sam and max dran.
die dinger machen immer noch nen mordsmässigen spass.


wie geil.... - Colagrimm - 25.09.2006 11:49

Zitat:
Original von Arnold
Wie geil...

Ich zock gerade Day of the Tentacle (Sprachausgabe)

Das ist immer noch so geil wie früher.

Monkey Island hab ich auch wieder gefunden.

Ich glaub da kullert gerade eine Träne...

Geil, ne? Per SCUMMVM kann man uebrigens die meisten


wie geil.... - Arnold - 25.09.2006 12:44

Indy hab ich auch gefunden.
Hab grad nur ein Problem bei Dott. Komm an den Codeabfrage nicht weiter. Find meine BDA nicht mehr...


wie geil.... - Colagrimm - 25.09.2006 18:29

? Die Sprachversion hatte die doch gar nicht, oder? Weils auf CD war und deswegen (damals) nicht kopierbar.


wie geil.... - Arnold - 25.09.2006 20:15

Leider doch. Ich leide...


wie geil.... - Arnold - 27.09.2006 01:26

YEAHHHHHHHH!!!!!!Banane Engel Praise Bang :ex: :rock:

Ich hab die Pläne!!!!!


wie geil.... - Arnold - 08.10.2006 04:47

BIER IST SoooooooooooO WUNDERVOLL ;-) !!!!!!!!!!!


wie geil.... - _sinny_ - 08.10.2006 05:00

Wohl wahr ... Smile Und Whisky-Cola erst ... *schlürf*


wie geil.... - knochenschiff - 23.10.2006 16:02

ich bin so kluk, ich hab meine zweite baprüfung mit 1,3 bestanden


wie geil.... - Arnold - 13.11.2006 03:42

http://www.metal-cruise.de/index2.html


wie geil.... - knochenschiff - 13.11.2006 17:08

freitag abend kam übrigens ein echtes meisterwerk auf rtl2! hat jemand death machine - monster aus stahl gesehen? ein b-movie mischling aus terminator und alien, mit allem was dazu gehört: böser firmenchef, verrückter wissenschaftler, hübsche hauptdarstellerin und natürlich die todesmaschine

relativ am anfang muss aber jemand glücklicherweise geblickt haben, dass das ein einziger bullshit ist und hat darum beschlossen den ernsten film durch völlig sinnlose und schwachsinnige szenen zu verbessern, was auch vollkommen gelungen ist - ich hab mich einigermaßen amüsiert obwohl ich nüchtern war


wie geil.... - Prophaet - 12.12.2006 01:17

und ich hab grad seit langer zeit mal wieder "der 13. krieger" gesehen. ich hatte ganz vergessen wie geil der ist. vor allem das ende. so richtig episch-heroisch-stumpf! in letzter zeit war ich ja auf so nem weichei-progrock-kack-trip, aber damit ist jetzt schluss! nur noch vikingmetal, met, bier, fettige lange haare und äxte!!! und ab jetzt wird nicht mehr normal geredet sondern nur noch geschrien und gegrunzt!
und gerülpst natürlich!! *BÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖRB* *AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRR*
metal ist sooo geil!!!!!!!!!!


wie geil.... - Colagrimm - 12.12.2006 13:12

Zitat:
Original von Prophaet
und ich hab grad seit langer zeit mal wieder "der 13. krieger" gesehen. ich hatte ganz vergessen wie geil der ist. vor allem das ende. so richtig episch-heroisch-stumpf! in letzter zeit war ich ja auf so nem weichei-progrock-kack-trip, aber damit ist jetzt schluss! nur noch vikingmetal, met, bier, fettige lange haare und äxte!!! und ab jetzt wird nicht mehr normal geredet sondern nur noch geschrien und gegrunzt!
und gerülpst natürlich!! *BÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖRB* *AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRR*
metal ist sooo geil!!!!!!!!!!

JEG SKAL VÆRE ANDRE MANNEN! RAAAAAAH!


wie geil.... - Tycho - 12.12.2006 17:32

der 13. krieger ist ja auch der beste film aller zeiten.


wie geil.... - Metal_Gandalf - 12.12.2006 18:50

ich fand equilibrium auch nich schlecht. hatte richtig klasse:
- matrix-effekte
- klasse ideen aus georg orwell 1984
- et cetera

wäre der kerl am ende gestorben, währe sogar shakes-BIER mit drin gewesen^^


wie geil.... - Prophaet - 12.12.2006 20:42

ja, der ist ganz gut. aber der hat nunmal n paar grundlegende sachen nicht: bärte, lange haare, und vor allem kein ÄXTE und MET!!!! *AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARRR*


wie geil.... - knochenschiff - 22.12.2006 01:18

hab grad den monsterschock überhaupt erlebt:
einer meiner professorinnen kommt aus kamp-lintfort! vielleicht ist sie zwar nur durch erpressung an ihren job gekommen, aber dafür, dass ich gedacht hatte diese stadt verdamme jeden der einen fuß in sie setzt...


wie geil.... - Arnold - 22.12.2006 02:33

Ich hab dich schon da gesehen Big Grin

Das erklärt natürlich so manches... Big Grin


wie geil.... - Wemser - 26.12.2006 22:27

Das mit Kamp-Lintfort kann ich auf jeden Fall bestätigen! Meine Führerscheinprüfung fing dort absolut katastrophal an... smilie

Wie gut, dass wir diese fürchterliche Stadt dann recht bald aber über die schöne AUTOBAHN verlassen haben, so dass es doch noch mit dem Schein geklappt hat... Smile


wie geil.... - ILI - 29.12.2006 17:22

Der 13. Krieger ist geil, aber so oft von Idioten namens Blackmetal Bands gesamplet worden, dass mir zumindest die Tonspur und die damit in meinem Kopf verbundenen (visuellen) Erinnerungen (Bilder. Bewegte Bilder) zu den Ohren (und hier schließt sich der Kreis) wieder raus kommen.

STRIB LANGSAM I
Dieser Film ist geil!

Das ist noch Magie. Ich will so sein wie Bruce Willis. Und wie John Travolta in Stayn alive!


wie geil.... - Colagrimm - 31.12.2006 19:46




wie geil.... - Wemser - 03.01.2007 00:09

Lol Geil


wie geil.... - Bom/m/eL - 03.01.2007 00:21

Kennt ihr auch die Wurstbowle?^^


wie geil.... - Arnold - 24.02.2007 03:28

http://www.funlinx.de/?media=351#show


wie geil.... - Fenriz666 - 24.02.2007 17:36

Zitat:
Original von knochenschiff
wenn blackmetaller romantisch werden...
solstafir, bitch in black: "...eyes that glare like burning churches..."

http://www.dordingull.com/solstafir/lyricone.php?n_id=14


zugegeben... der Text ist schon... naja...
Aber der Song kann ne Menge!! Abgesehen davon haste sie ja auf der NMP erlebt, gelle?? Wink


wie geil.... - Lord Soft - 22.03.2007 19:19

http://de.theinquirer.net/2007/03/22/datengau_konto_mit_38_milliard.html


wie geil.... - Unterhosenwichtel - 29.03.2007 20:57

http://film.dmax.de/

Ich glaub auch Frauen können das mit einem Augenzwinkern sehen... Wink


wie geil.... - knochenschiff - 04.04.2007 21:36

am 12.4. kommt n neuer turtlesfilm ins kino


wie geil.... - Metal_Gandalf - 04.04.2007 22:53

nä is nich war^^ geil


wie geil.... - Alex - 04.04.2007 23:29

und arnoldo und ich werden definitiv reingehen

guckst du hier für trailer: http://www.movie-infos.net/trailer_detail.php?id=580


wie geil.... - Arnold - 04.04.2007 23:56

Aber sowas von!!!!


wie geil.... - Wemser - 05.04.2007 13:28

Cool, die Trailer sind ma echt geil, also da muss ich rein!


wie geil.... - mezzaluna - 09.04.2007 00:12

wie geil... dat dachte sich scheinbar auch dieser Japanische Soldat, der mit den Pornos auch geheime Daten über die Raketenabwehr mitkopiert hat... Big Grin

http://portal.gmx.net/de/themen/digitale-welt/internet/aktuell/3861964-Peinliche-Porno-Panne,cc=000007148100038619641V76zH.html


wie geil.... - Fenriz666 - 10.04.2007 20:01

Zitat:
Original von mezzaluna
wie geil... dat dachte sich scheinbar auch dieser Japanische Soldat, der mit den Pornos auch geheime Daten über die Raketenabwehr mitkopiert hat... Big Grin

http://portal.gmx.net/de/themen/digitale-welt/internet/aktuell/3861964-Peinliche-Porno-Panne,cc=000007148100038619641V76zH.html


Geil

Wie bescheuert!!


wie geil.... - knochenschiff - 11.04.2007 22:12

kann mir jemand sagen ob "theo" allgemein gebräuchlich für flaschenöffner ist? und wenn nich wo dieser dämliche insider nochmal herkommt?


wie geil.... - Colagrimm - 12.04.2007 03:23

Ja, ist es.


wie geil.... - Arnold - 25.05.2007 00:22

Wie geil...

ob das ein Selbstgespräch von Schäuble war?

"Er sei «wirklich erschüttert», dass tatsächlich in einem solchen Maße «flächendeckend gelogen und betrogen worden ist..."

Das von einem Politiker Skull

Quelle: http://www.ad-hoc-news.de/Politik-News/de/11856375/Sch%E4uble-bezeichnet-Dopingskandal-im-Radsport-als


wie geil.... - Heidelbert - 25.05.2007 11:45

muhaha... was für ne geile heuchelei...
Splatter

abgesehen davon....
Geil
morgens auspennen zu können und mir dann zu denken, dass es bis zum dong gar nicht mehr soooo lang is!!!


wie geil.... - Sratnaros - 25.05.2007 18:19

Zitat:
Original von Arnold
Wie geil...

ob das ein Selbstgespräch von Schäuble war?

"Er sei «wirklich erschüttert», dass tatsächlich in einem solchen Maße «flächendeckend gelogen und betrogen worden ist..."

Das von einem Politiker Skull

Quelle: http://www.ad-hoc-news.de/Politik-News/de/11856375/Sch%E4uble-bezeichnet-Dopingskandal-im-Radsport-als



Auf dem WDR lief ne Diskussion, ob die Bundeswehr aus Afghanistan abgezogen werden soll.

Zitat von sonner Ratte (eigentlich nette Tierchen - leider
Krankheitsüberträger) Big Grin :

Wir bringen Frieden, Wohlstand und Freiheit in Afghanistan

Also auf deutsch: Tausche Glasperlen gegen Opium.

Und wenn der Staat schon Geruchsproben nimmt, das
nächste Mal bei ner Verkehrskontrolle übergebe ich dann
wortwörtlich eine Lebensmittelprobe Big Grin

CU


wie geil.... - Fenriz666 - 30.05.2007 16:52

Zitat:
Original von Arnold
Wie geil...

ob das ein Selbstgespräch von Schäuble war?

"Er sei «wirklich erschüttert», dass tatsächlich in einem solchen Maße «flächendeckend gelogen und betrogen worden ist..."

Das von einem Politiker Skull

Quelle: http://www.ad-hoc-news.de/Politik-News/de/11856375/Sch%E4uble-bezeichnet-Dopingskandal-im-Radsport-als



Wieso? Recht hat er doch!!

Und mal ehrlich! Wie kann man gleichzeitig einen festen Sitz im UN-Sicherheitsrat fordern, aber sich nicht an Auslandseinsätzen beteiligen? Denkt mal drüber nach... Manche Ideen und Behauptungen sollten mal im Hinblick auf bestehende internationale Verträge etc. erdacht werden... *kopfschüttel* Meckern können sie alle!


wie geil.... - Arnold - 30.05.2007 20:44

@Hannes: Ich glaub du hast den Sinn meines Beitrages nicht verstanden...

Wie dumm er ist Big Grin


wie geil.... - finntroller - 31.05.2007 10:20

Mein erster Gedanke bei dieser ganzen Dopinggeschichte war, dass sie doch weiterhin fahren können, wenn eh alle gedopt sind ist es doch weiterhin ein ausgeglichener Wettbewerb... Wink

Und da nach dem neuen schwammigen Antidopinggesetz eh die Sportler nich belangt werden...wie n Journalist sagte: Dass Sportler nich belangt werden ist, als ob der Mörder straffrei bleibt aber der Waffenlieferant eingesperrt...Hammer


wie geil.... - Fenriz666 - 31.05.2007 10:38

Zitat:
Original von Arnold
@Hannes: Ich glaub du hast den Sinn meines Beitrages nicht verstanden...

Wie dumm er ist Big Grin


Das kann schon sein! Es bezog sich einfach auf die Fortlaufende Nörgelei, die aber weniger von dir getätigt wurde... Big Grin Wink


wie geil.... - Metal_Gandalf - 02.06.2007 03:56

Mr Norris war ein Spartaner... wen wundert das???





wie geil.... - Arnold - 11.06.2007 00:09

Mr. Blair: Das wichtigste ist das wir eine Vereinbarung haben, dass wir neue Vereinbarungen brauchen.


wie geil.... - Colagrimm - 13.06.2007 04:17

Aus den Memoiren meines Mitaxels:

Und jetzt eine neue Episode der beliebten Reihe "Axel on tour after Pit".

Heute: "Roxel - mehr als nur ein Hallenbad"

Es war Freitag der 8. Juni. Moshpit. Warm. Voller Vorfreude betrat Axel den Bus, der ihn zur größten Metalparty des nördlichen Münsterlandes bringen sollte. Seine bezaubernde Begleitung: Sechs auserlesene Spezialitäten einer Dortmunder Traditionsbrauerei. Um 22:45 erfolgreiche Ankunft am Ort der sehnsüchtigen Wünsche. Trotz schweinehohem Eintritt wurde noch durch 3 Freibier die Geldbörse gerettet. Der Rest ist zwar schön, an dieser Stelle aber trivial: Bier, Metal und leider keine Titten, dafür aber mehr Metal. Und mehr Bier.
02:40 Uhr, eine leise Stimme. "Dein Weib wird zürnen, wenn du morgen erst nach dem Höchststand der gelben Sau und zudem unausgeschlafen, ungut riechend und überstrapaziert zur Begattung erscheinst. So nimm den nächsten Bus, fahre nach Hause, gehe ins Bett und alles wird Titten!"
Gesagt, getan. Erfolgreich von den Freunden verabschiedet, erfolgreich den Bahnhof gefunden, erfolgreich noch 2 Bier geleert, erfolgreich den richtigen Bus gekriegt (der geneigte Leser entsinnt sich, daß genau an dieser Stelle in Episode 1 das Schicksal seinen verhängnisvollen Lauf nahm...), erfolgreich eingeschlafen, das Dortmunder Kleinod noch zärtlich im Arm haltend...
4:16 Uhr: *tiptiptip*
Busfahrer: Endstation!
Axel: Wo sind wir?
Busfahrer: Roxel. Endstation!
(Anmerkung von Colamann: Fast genauso weit vom Zielort entfernt wie der Abfahrtsort...)
Axel: Wann fahren sie zurück? Ich glaub ich bin eingeschlafen....
Busfahrer: In ner Stunde.
Axel: Ok, dann warte ich draußen.
Busfahrer: Wo müssen sie denn hin?
Axel: Nach Gievenbeck.
Busfahrer: Ok.

Axel steig aus und philosophiert eine Stunde lang im mäßigen Delirium über die langsam aufgehende Sonne und darüber, daß die ja wohl viel mehr für den Klimawandel verantwortlich ist als seine eigene Atmung...und darüber, daß er den Zorn des Weibchens nur mit einer verdammt guten Ausrede mildern können würde (irgendwas mit Außerirdischen müßte da schon her...)

*eine Stunde später*...

Axel steigt in den Bus, dieser fährt los. Roxel ist schön. Nicht ganz so leer, wie Kinderhaus-Nord, aber genauso leer (fragt nicht nach der Bedeutung dieses Satzes!). ca 15 min. später meldet sich die Blase. Achja: ich hatte ja noch was vor! Der Druck wird übermächtig, doch die Worte "Tschuldigung, muß Pipi" erscheinen einfach zu unangenehm, um gegenüber dem Busfahrer geäußert zu werden. Daher, irgendwo im nirgendwo: Stop. *pieeep*. Der Bus hält kurz darauf.

Busfahrer: Sind sie sicher, daß sie hier raus wollen? Ich denke, Sie wohnen in Gievenbeck!?
Axel (nuschel): Nene, is scho rischtich...
Busfahrer: Aber sie sagten doch...
Axel (mit sothischem Akzent): ICH SAGTE, DASS IS SCHON RICHTICH HIER!!
Busfahrer: Ok... und zuckt mit den Schultern.

Axel steigt also aus, geht selbstsicher die leere Straße im Nirgendwo entlang, in der es immerhin eine Ecke und einen Busch gibt, und verschwindet hinter diesem. Der Bus bleibt stehen. "Wieso wartet der? Denkt der etwa, nur weil ich tierisch gezappelt hab, daß ich nur Pipi müsse und nichr mehr einhalten kann? Pah!" Sollte Axel in Demut zurückkriechen und endlich nach Hause fahren? Nein! Endlich, der Bus führ weiter. Lagepeilung: Süden: Felder. Westen: Felder. Norden: Die Ecke mit dem Busch. Und Felder. Osten: fern am Horizont: ein Gebilde. Der Ratio in Gievenbeck. Ernüchterung, und ein Hauch von Wahnsinn machen sich breit. Axel studiert den Busfahrplan: In einer halben Stunde kommt der nächste Bus. Das klingt prima, er wartet...

Ca. 35 min. später studiert er erneut den Busfahrplan. Erstens kommt der Bus tatsächlich erst ne Stunde später (Uhrlesen ist aber auch gar nicht soo einfach) und zweitens erst am Montag. Grrrr.....

*Eineinhalb Stunden später*...

Axel kommt erschöpft und mit brennenden Füßen in seiner Heimstatt an. Er schließt auf, geht rein, zieht sich ein frisches Shirt an beschließt, daß es besser sei, gleich zum Weibchen zu fahren, ein mittelenormes Präsent mitzubringen und anschließend dort zu nächtigen als mit 8stündiger Verspätung dort einzutreffen.

Gesagt, getan. Er verläßt die Wohnung, die Tür fällt ins Schloß. Der mangelnden Planung zum Opfer fielen: Die Fahrkarte, die andere Fahrkarte, Geld, das Reisegepäck, das Handy, die tragbare Musik sowie der Schlüssel. Gnaaaaaarf! 10 min klingeln und das alte Kreditkarten-in-Türspalt-Spiel bringen natürlich keinen Erfolg. Doch dann die Wende: Schritte. Ein Klappern, ein Rumoren, ein Klong: der Aufzug. Heraus kommt.........der Colamann!
(der natürlich bis halb fünf auf der Party war. Anmerkung von Colamann)
Axel (in der Dunkelheit): Sag nichts!
Colamann (zu Tode erschrocken): Wäääh!

Nach kurzer, wenig ergiebiger Unterhaltung und einem verzweifelten Versuch des Colamanns, den seiner Ansicht nach völlig umnachteten (richtig wäre übernächtigten!) Mitbewohner nicht aus dem Haus zu lassen.

*10min später*...

Axel gelingt die Flucht! Er schafft es, Wohnung und Haus zu verlassen und gelangt ohne weitere Unpäßlichkeiten zum Bahnhof.
In Bottrop angekommen (mittlerweile ist es 8 Uhr) werden Beschwichtigungskäufe gemacht: Eine Schale Erdbeeren, frische Brötchen und eine klassisches Erzeugnis der Floristikindustrie müssen, zusammen mit dem bereits zuvor zufällig erstandenen Geschmeide aus dem Weltbildverlag, ausreichen, um nicht getötet zu werden. Zur Not hilft immer noch der Hundeblick.

Das Ende der Geschichte: Das Weibchen war milde gestimmt, die Bereitschaft zur Vergebung groß, und da Axel nicht gestorben ist, gibt es vielleicht bald eine neue Episode von: "Axel on Tour after Pit." Dann vielleicht mit der Episode "Hiltrup als Ziel aller Wünsche?" Man darf gespannt sein...



wie geil.... - Tycho - 13.06.2007 11:10

Rofl


wie geil.... - Arnold - 13.06.2007 13:17

Lol


wie geil.... - Unterhosenwichtel - 13.06.2007 14:06

Sehr schön erzählt! smilie


wie geil.... - Varnamys - 13.06.2007 21:02

Muhahahahaha!!!

Sie liest sich noch besser als sie von dir erzählt zu bekommen. Herrlisch! Big Grin


wie geil.... - Metal_Gandalf - 24.06.2007 04:25

rum+zitronenkonzentrat+eiswürfel+cola?????


rabengeil sach ich da mal.wir haben heute unseren

gemacht. und ich muss mal sagen, dass dieses gesöff zimlich die birne wech brennt.



dummerweise hab ich jez nen völlich übersäuerten magen und ganz dolle aua im bauch...
naja 10% sind verschnitt.... und daher wolln wa uns ja auch nich beklagen oder?


wie geil.... - Wemser - 29.06.2007 12:26

Zitat:
Original von Varnamys
Muhahahahaha!!!

Sie liest sich noch besser als sie von dir erzählt zu bekommen. Herrlisch! Big Grin

Auf jeden Fall! Hab gerad nochmal gut gelacht... Rofl


wie geil.... - Böser Fluch - 30.06.2007 16:37

Zitat:
Original von Prophaet
ooooooooooooh jaaaaaaaa!!! mein persönlicher favorit ist die doppel-tunfisch-tiefkühlpizza von lidl. geiler gehts nicht! das geniale an der: nach einem selbstversuch habe ich herausgefunden, dass man sich ganze 5 tage ausschließlich davon ernähren kann bevors einem zum hals raus hängt...


wie, warste allein zuhause!? und was is mit kobo - konnte der net für dich kochen????


wie geil.... - knochenschiff - 18.12.2007 15:32

In einem kleinen Dorf wohnte einst ein Mädchen mit dem Namen Barbara. Barbara war in der ganzen Gegend für ihren ausgezeichneten Rhabarberkuchen bekannt. Weil jeder so gerne Barbaras Rhabarberkuchen aß, nannte man sie Rhabarberbarbara. Rhabarberbarbara merkte bald, dass sie mit ihrem Rhabarberkuchen Geld verdienen könnte. Daher eröffnete sie eine Bar: Die Rhabarberbarbarabar.

Natürlich gab es in der Rhabarberbarbarabar bald Stammkunden. Die bekanntesten unter ihnen, drei Barbaren, kamen so oft in die Rhabarberbarbarabar um von Rhabarberbarbaras Rhabarberkuchen zu essen, dass man sie kurz die Rhabarberbarbarabarbarbaren nannte. Die Rhabarberbarbarabarbarbaren hatten wunderschöne dichte Bärte. Wenn die Rhabarberbarbarabarbarbaren ihren Rhabarberbarbarabarbarbarenbart pflegten, gingen sie zum Barbier. Der einzige Barbier, der einen Rhabarberbarbarabarbarbarenbart bearbeiten konnte, wollte das natürlich betonen und nannte sich Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier.

Nach dem Stutzen des Rhabarberbarbarabarbarbarenbarts geht der Rhabarberbarbarabarbarbarenbartbarbier meist mit den Rhabarberbarbarabarbarbaren in die Rhabarberbarbarabar um mit den Rhabarberbarbarabarbarbaren von Rhabarberbarbaras herrlichem Rhabarberkuchen zu essen.


wie geil.... - Unterhosenwichtel - 18.12.2007 16:36

http://www.youtube.com/watch?v=7YwLEOXc-ec

Hätteste gar nicht schreiben brauchen, gibts auch vertont.


wie geil.... - Wemser - 22.02.2008 02:10

Wußte doch, dass ich das irgendwoher kenne. Danke für den Youtube Link....


RE: wie geil.... - Arnold - 15.09.2008 03:28




RE: wie geil.... - Metal_Gandalf - 15.09.2008 12:22

hammer!
auch wenn der "link" nich so funktioniert, wie er vermutlich soll Wink


RE: wie geil.... - Colagrimm - 17.09.2008 15:04

Münster:
Heavy-Metal-Sänger lieferte Polizeibeamten ein unerwartetes Konzert


Polizisten stoppten eine Autofahrerin wegen zu hoher Geschwindigkeit.
Neben ihr auf dem Sitz saß ein stark alkoholisierter Heavy-Metal-Sänger,
der vor den Beamten pausenlos seine neuesten Songs zum Besten gab.

Der Mann war auf dem Weg zum Aufnahmestudio.

Da seine Fahrerin aber mit einer Geschwindigkeit von 110 km/h
statt der erlaubten 70 km/h fuhr und keinen Führerschein hatte,
musste sich der Sänger vermutlich ein Taxi suchen.


RE: wie geil.... - ILI - 17.09.2008 18:33

Arnold schrieb:



Bravo!!!
Guter Mann! Ich bin sehr angetan von diesem Video!


RE: wie geil.... - Arnold - 24.03.2009 17:56

http://www.premiere.de/premweb/cms/de/serien_highlight_27992.jsp


PAUL WATSON!!!!


RE: wie geil.... - Colagrimm - 25.03.2009 18:01