Dongboard
Veganes Essen? - Druckversion

+- Dongboard (https://forum.dongopenair.de)
+-- Forum: Dong Open Air (Deutsch) (/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Forum: Allgemeine Diskussionen (/forumdisplay.php?fid=8)
+--- Thema: Veganes Essen? (/showthread.php?tid=1563)


Veganes Essen? - karlkoch - 06.07.2012 12:10

Hi!

Ohne eine Grundsatzdiskussion loszutreten mal ne Frage, gibt es auf dem Berg veganes Essen? Pommes könnten vergan sein, evtl. bietet auch der (teure) China Mann was an?
So was warmes Essen während den 4 Tagen wäre nicht schlecht..

Gruß,

kk


RE: Veganes Essen? - Colagrimm - 06.07.2012 15:13

Boah, vegan kann ich grad echt nicht sagen. Vegetarisch kann ich mir gut vorstellen. Allerdings weiß ich nicht im Detail, ob in der Gemüsepfanne mit Nudeln keine Brühe mit Fleisch drin ist...

Bei den Pommes denke ich, daß im selben Fett auch die Chicken Nuggets frittiert werden.
Bei unserem eigenen Imbiss kann ich dir direkt sagen, daß die Dongbrötchen in allen Variationen Milchprodukte enthalten.

Wir schauen mal, was sich rausfinden läßt. Da wir ab Montag allerdings auf dem Berg sind zum Aufbau, kam die Anfrage leider etwas kurzfristig. Smile


RE: Veganes Essen? - karlkoch - 06.07.2012 15:34

Colagrimm schrieb:
Boah, vegan kann ich grad echt nicht sagen. Vegetarisch kann ich mir gut vorstellen. Allerdings weiß ich nicht im Detail, ob in der Gemüsepfanne mit Nudeln keine Brühe mit Fleisch drin ist...

Bei den Pommes denke ich, daß im selben Fett auch die Chicken Nuggets frittiert werden.
Bei unserem eigenen Imbiss kann ich dir direkt sagen, daß die Dongbrötchen in allen Variationen Milchprodukte enthalten.

Wir schauen mal, was sich rausfinden läßt. Da wir ab Montag allerdings auf dem Berg sind zum Aufbau, kam die Anfrage leider etwas kurzfristig. Smile

Schade mit den Pommes. Und sry, ich vergess dass selbst immer, auch bei essen mit Bekannten etc.! Ist mir auch irgendwie immer unangenehm. komisch. Wir sehen uns eh wegen dem Dong Buch (nichtfertig.org / suretodie.de Typ aus Köln) oder wie machen wa datt? Danke schonmal für die Info!


RE: Veganes Essen? - Odjur - 06.07.2012 23:42

Da ich Vegetarier bin kenn ich mich zumindest bei den vegetarischen Sachen etwas aus...und...ich glaube, es sieht schlecht aus. Also bei den Nudeln ist glaub' ich immer 'ne irgendwie käsige/sahnige Soße dabei. Bin mir jetzt grade nimmer ganz sicher, ob das bei den Spinatnudeln auch so ist, oder ob das wirklich nur Nudeln + Spinat sind. Das ginge ja dann. Ansonsten kannste ja vielleicht einfach Nudeln pur mit Ketchup nehmen.

Ob's beim Chinamann was veganes gibt...ich glaube eigentlich nicht. Ich glaub', das ist so ziemlich überall zumindest Ei drin.


RE: Veganes Essen? - world-eater - 26.05.2013 20:24

Ich weiß der Thread is sehr alt, aber ich würde dennoch gerne wissen ob das vegane Essen nun vorhanden war oder nicht?
Ich komme in diesem Jahr zu ersten Mal deswegen habe ich leider keinen Einblick.


RE: Veganes Essen? - Odjur - 08.06.2013 19:43

Ehrlich gesagt hab' ich nicht drauf geachtet, aber wenn ich jetzt so drüber nachdenke, sind die Nudeln evtl. auch keine Option, da die ja Ei enthalten könnten (müßte man nachfragen).

Ich würde mir da ehrlich gesagt gut was einpacken und auch einen Kocher dazu. Man kann ja auch erstmal einen Teil des Essens im Auto lassen und es dann, sollte es wirklich gar nichts veganes geben, holen.

Vegetarisch ist auf dem Berg eigentlich kein Problem. Vegan... ich denke schon.


RE: Veganes Essen? - Morrigan - 01.07.2013 09:54

Hey,


mich würde es auch sehr interessieren,ob es mittlerweile ein veganes Angebot gibt.
Wir sind mind. 3 Veganer und natürlich werden wir unsere Verpflegung selbst mitbringen. Aber wäre natürlich nicht verkehrt,wenn mal mal eine"schnelle"Pommes essen könnte.
Werden die Pommes immer noch im gleichen Fett frittiert,wie die tierischen Produkte? Finde ich schon ein wenig verbesserungswürdig...

Im veganen Sektor hat sich in den letzten 2 Jahren unglaublich viel getan und es gibt mittlerweile auch vegane Cateringservice für u.a. Festivals,hier ein Paar sehr empfehlenswerte Tipps:

http://www.eatwithoutmeat.de/

http://www.alles-vegetarisch.de/cms,veggie_snack

http://www.untervegs.de/

Denn wir werden immer mehr...;-)

Vielleicht so als Tipp für´s nächste Jahr...

Grüße,Morrigan


RE: Veganes Essen? - Varnamys - 05.07.2013 10:36

Hallo zusammen,
sorry das ich damals den Thread nicht gesehen habe. Die Theorie, welche Colamann bzgl. des Pommesfettes aufgestellt hat war von Anfang an nicht korrekt.

Die Pommes am Imbissstand werden in Pflanzenöl frittiert. Diese sind also tatsächlich vegan.

Gebratene Champignons pur, wären auch eine Möglichkeit. Ich denke mal, dass die Knoblauchsoße Milchprodukte enthält.

Ich werde hierzu meine Mutter nochmal befragen, so klärt sich auch auf woher meine Informationen stammen, meine Mutter leitet den Imbisstand. Ich werde die Anfrage direkt mal als Anregung nehmen um den Gästen zusätzlich zum üblichen Angebot auch ein Marmeladenbrötchen anzubieten. Dies hilft zwar leider den Veganern nicht, aber zumindest den Vegetariern.


RE: Veganes Essen? - Odjur - 05.07.2013 21:38

Es bringt vielleicht auch schon was, wenn man sich einfach Brötchen pur kaufen kann und dann selber 'nen veganen Brotaufstrich mitbringt?


RE: Veganes Essen? - Colagrimm - 05.07.2013 22:46

Varnamys schrieb:
Die Pommes am Imbissstand werden in Pflanzenöl frittiert. Diese sind also tatsächlich vegan.


Ich hab auch nicht gesagt, daß da in tierischem Fett frittiert wird. Veggies bringen das Argument zwar gern, aber das macht man glaub ich nur in Belgien. Ich schrob: Ich weiß nicht, ob die Chicken Nuggets im selben Fett frittiert werden, aber daß es sein könnte.


RE: Veganes Essen? - Varnamys - 05.07.2013 23:31

Colagrimm schrieb:

Varnamys schrieb:
Die Pommes am Imbissstand werden in Pflanzenöl frittiert. Diese sind also tatsächlich vegan.


Ich hab auch nicht gesagt, daß da in tierischem Fett frittiert wird. Veggies bringen das Argument zwar gern, aber das macht man glaub ich nur in Belgien. Ich schrob: Ich weiß nicht, ob die Chicken Nuggets im selben Fett frittiert werden, aber daß es sein könnte.


Pommes kommen quasi in die Öl-Einzelhaft. Die schwimmen in ihren eigenen Becken. Wink Also keine Kontamination um das nochmal ganz klar zu formulieren. Engel


RE: Veganes Essen? - Colagrimm - 06.07.2013 16:23

Ich hab das Wort extra vermieden, um die nicht-Wissenschaftler nicht zu vergraulen Wink


RE: Veganes Essen? - Tycho - 08.07.2013 10:24

Morrigan schrieb:
[...]
Im veganen Sektor hat sich in den letzten 2 Jahren unglaublich viel getan und es gibt mittlerweile auch vegane Cateringservice für u.a. Festivals,hier ein Paar sehr empfehlenswerte Tipps:
[...]


Ich würde schätzen das sich so ein Stand für den Betreiber aufgrund der Größe des Festivals und dem Anteil der veganen Besucher nicht wirklich lohnt. Bin aber bereit mich eines besseren belehren zu lassen.

Kurzes googlen hat folgendes ergeben:
"Das Portal veganwelt.de schätzt den Veganer-Anteil an der deutschen Gesamtbevölkerung auf 0,3 bis 0,5 Prozent, wirklich genaue Zahlen findet man darüber jedoch nicht."
Selbst wenn das bei den Dong-Besuchern 2-3 mal so hoch ist wäre die Zahl im niedrigen zweistelligen Bereich, oder?


RE: Veganes Essen? - Rager - 08.07.2013 23:44

die information dürfte veraltet sein. von 2008 bis 2011 haben "wir" uns verachtfacht Big Grin und die anzahl nahm von 2010-2013 nochmals enorm zu. tendez steigend. Dürften ca. 1% mittlerweile sein. steht auch bei wiki.

Also ich würd auchn brötchen mit senf kaufen Big Grin und pommes geht halt auch immer klar. Zumidnest das vegetarische Angebot zu vergrößern lohnt sich hingegen sicherlich.

lg


RE: Veganes Essen? - Morrigan - 09.07.2013 07:36

Hey,


Ich lebe seit 3 Jahren vegan und bin seit über 20 Jahren Vegetarier .

Also, der Veganismus ist den letzten 2-3 Jahren explosionsartig angestiegen,Tendenz weiter steigend.
Zum einen Teil haben natürlich diverse Lebensmittelskandale dazubeigetragen,aber es findet derzeit in unserer Gesellschaft ein enormes(ethisches) Umdenken statt und auch der gesundheitliche Aspekt spielt eine große Rolle.
Es ist schon erstaunlich,daß z.B. Rewe sein veganes Sortiment in dem letzten halben Jahr stetig aufgestockt hat. Dies ist einfach eine Reaktion auf stetiger Nachfrage.
(Nur so am Rande:April 2014 eröffnet in Essen(Nähe Limbecker Platz) ein veganes EinkaufszentrumBanane )

Ob es sich für die Betreiber vom Dong lohnt...

Nur ein kleines Beispiel:
vorletztes Jahr bin ich auf dem Devilside in OH gewesen und dort hatte u.a. der kleine vegetarisch/vegane Cateringservice "untervegs" seinen Stand gehabt.
Dort war eine ständige Warteschlange zu beobachten und es waren bestimmt nicht nur Veganer dort;-) die Schönertasche und der Notdog waren der Hammer!
Man müßte es einfach mal ausprobieren und ist vielleicht auch für die fleischessenden Besucher mal eine Abwechslung...Happy

Liebe Grüße,

Morrigan


RE: Veganes Essen? - Rager - 14.07.2013 21:01

ich hab mir jetzt zwar nichts zu essen gekauft, aber den asia stand fand ich super Smile müsste einiges vegan dabei gewesen sein oder? Hatte leider nie genügend Nüchternheit (und Brille ncht dabei) mir die Speisen dort zur Genüge anzuschauen. Big Grin


RE: Veganes Essen? - Odjur - 15.07.2013 19:37

Hm...ich würde jetzt mal behaupten: Nein. Also vegetarisch gab es nur die Frühlingsrollen und die Nudeln mit Gemüse. Ob das jetzt auch vegan war, bin ich mir nicht sicher. Könnte sein, muß aber nicht.

ABER: Was mir auffem Dong eingefallen ist (die besten Ideen kommen ja immer zu spät): Könnte man eigentlich nicht auch einen vegetarischen/veganen Burger anbieten? Das müßte doch eigentlich genau der gleiche Aufwand sein wie bei nem normalen Burger. Ich meine, die Fleischrohlinge da kommen ja fertig an, und genauso kann man ja auch einfach vegetarische/vegane Burgerrohlinge ordern. Und wenn die dann mehr kosten als die Fleischrohlinge, mein Gott, dann bezahle ich eben mehr für den Burger. Und frittieren könnte man die ja im Pommesfett. Also, ich denke, der Aufwand dafür hielte sich in Grenzen.

Btw.: Ist Marmelade vegan? Ist da nicht auch Gelatine drin?


RE: Veganes Essen? - Rager - 15.07.2013 20:43

in marmelade ist meistens apfelpektin oder geliermittel drin, was vegan ist.


RE: Veganes Essen? - Colagrimm - 16.07.2013 14:53

Ich wüßte auch nur Pektin als Geliermittel für Marmelade. Das ist ein Polysaccharid, also so etwas ähnliches wie Stärke.


RE: Veganes Essen? - Lecker - 16.07.2013 15:25

Fand das Essensangebot als Vegetarier dieses Jahr sehr gut! Vielen Dank auch für die tolle vegan/vegetarisch/Fleisch Ampel-Kennzeichnung am Imbisstand, da muss man auch nach ein paar Bier Big Grin nicht groß überlegen! Nee, war wirklich praktisch, danke, dass ihr an solche Kleinigkeiten gedacht habt! Korrekt


RE: Veganes Essen? - Odjur - 16.07.2013 18:13

Dem kann ich nur zustimmen.Korrekt


RE: Veganes Essen? - world-eater - 08.08.2013 06:37

Die Nudeln am Asia Stand waren alle mit Ei, also nein nicht vegan. Die Pommes waren aber auch gut ;-)


RE: Veganes Essen? - Wintermoon - 18.07.2014 08:54

Müssen leider heute noch malochen, sind aber heut nachmittag dann endlich auch aufm Berg !!!

Jetzt meine Frage:
man braucht ja auch als Veganer ne gute Grundlage für Pils, Schnaps und Metal, wie sieht's da aus, habt ihr eventuell dieses Jahr was Veganes im Angebot ?
Oder müssen wir Backstage die Verpflegung von Arch Enemy plündern ? ;D
BangBierBang