Dongboard

Normale Version: Frust-Abbau-Thread
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7
Zitat:Original von mezzaluna
Warum gibt's keine sterbenden Smilies? Big Grin
Paßt nicht zum Thema, aber: Bananenmatsch
@Deborah: Kann es sein das du in letzter Zeit öfter mal gelogen hast?
Zitat:Original von Arnold
@Deborah: Kann es sein das du in letzter Zeit öfter mal gelogen hast?

Lol
@ Colamann... nee... der passt nicht zu meiner Stimmung. Wink

@ Arnold... uäh? Nicht dass ich wüsste... wieso?
das stichwort ist eine pizzeria in neukirchen! mehr hilfe gibts nicht Big Grin
Welche Pizzaria hat denn ne Pest-Doktor bzw. Pantalone-Maske auf?? Big Grin Wink
Ha! Jetzt hier auf dicke Hose machen Big Grin
Big Grin Naja... muss man ja auch erstma drauf kommen... und wollt dann die anderen hier nicht auch im Unklaren lassen. Wink
Nun gut, zum Thema

Ich hasse diese Welt, wieso gibt es keine gerechte Arbeitsverteilung?

Ich habe es einfach nicht verdient, arbeiten zu müssen, ich bin für viel besseres vorgesehen.

Gnarrgh ... mit jedem Buchstaben schreibe ich mich einen Moment näher an den Montag ran ...
dann lass es lieber
ich könnte kotzen und weinen gelichzeitig. meine gitarre is kaput!!!
nur weil irgendso ein idiot von hengst die an nen stuhl gelehnt hat und se dann umgefallen is!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
jez is die komplette kopfplatte abgebrochen und ich hab nur noch meine alte gamelige strat-kopie.


verdammte scheisse. die ganze arbeit die ich da reingesteckt hab umsonst Splatter buäääääääääää smilie





arrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr verdammte axt.
verflucht und zu getackert!
Oh man, das is echt ma scheisse sowas, is mir bisher zum Glück erspart geblieben....

Mein Beileid Junge... Sad


Wat für eine wars denn, und is die unheilbar? Wie schauts mit nem neuen Hals aus?

Zitat:Original von Metal_Gandalf
nur weil irgendso ein idiot von hengst die an nen stuhl gelehnt hat und se dann umgefallen is!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wer macht denn sowas??? Das is wirklich dämlich... wie wärs wenn der dir die Reparatur bezahlt???
also äh.. ich hab die vom flomarkt bei musik produktiv gerauft. die marke ist unmöglich zu erkennen, da sie komplett lakiert ist. die exakte form ist auch nirgends im nez zu finden. ich tippe auf nen perfeckten eigenbau... nunja und das mit dem neuen hals.... korpus und hals sind aus einem stück gearbeitet... insofern dürfte das auswechseln schwierig weden. und nein ads lässt sich nich reparieren. direckt hinter der befestigung der feinstimmmechanik(da wo die saiten oben festgetüddelt werden) is das ding einfach abgebrochen.





und der idiot war ich selber Patsch :wall:
Mal was gaaanz anderes: Scheiß Regen!!!Motz
Da will man doch nur nochWeg !!!
Ich will Schneeeeeeeee!!!!!
Zitat:Original von Metal_Gandalf
und der idiot war ich selber Patsch :wall:
Oh, das is natürlich dann schön blöd... Big Grin
Sorry... Wink

Aber dat man da so gaaar nix machen kann, glaub ich nich. Geh damit ma zu nem Gitarrenbauer (falls de hier aus der Dongnähe kommen solltst - bin gerad zu faul in dein Profil zu schauen - z.B. http://www.cmguitars.com/impressum.html in Rheinberg), der kann dir auf jeden Fall sagen, ob man da noch wat machen kann. Denk ma schon, hab von ner Freundin ne Akkustikgitarre gesehen, da is der Hals auch repariert worden, und dat war en böser Splitterbruch. Ist aber gar kein Problem gewesen. Weiß natürlich nich, wie's bei dir genau ausschaut (poste doch ma Fodos), aber falls du da nicht selbst schon drauf gekommen seien solltest, ist ein Gitarrenbauer auf jeden Fall die richtige Anlaufstelle Wink


@Flupki: Weiß auch nich, ob's den diesen Monat noch geben wird... Rolleyes
meine herkunft steht doch direkt neben dem eintrag du nase Big Grin


nee das mit dem reparieren lassen mach ich erst, wenn ich weiss ob ich kohle von der versicherung bekommen kann Wink
wenns klapt hol ich mir dann ne beast... is ne schöne gitarre, auch wenn mancher es als lächerlich emfinden mag, mit sowas rumzulaufen...


aja und in punkto reparieren: ich hab sowas ähnliches mal bei miener 12saiter akkustik gehabt. allerdings hab ich die schon sio gekauft gehabt(für unglaubliche 25€^^ Höfner!!)
die reperatur hat an die 100€ gekostet. und da war die kopfplatte nichma ganz ab. nur n kleiner riss.... aber was tut man nich alles für die musik
Nunja, mir ist noch keine gute BC Rich unter 700 Öre in die Hände gefallen, von daher muss es nicht immer die Form sein, die affig ist

MEIN DOMINO IST DA TRALALAA (<-kein Frust sondern Freude)

MEIN 498-T IMMER NOCH NICHT (<-viel Frust und Wut)
Ja toll. Hab es gerade geschafft, mir mit Zahnseide ne Plombe zu entfernen. Jetzt darf ich bis Montag mit nem Loch im Zahn herumlaufen, und dann dank der Gesundheitsreform auch noch für die Reparatur einer von Anfang an stümperhaften Arbeit blechen.
das is natürlich auch als STUHL zu bezeichnen...
aber wie sacht der bauer noch so schön?
"alles neu, macht der dezember"?

Sratnaros

Tach Leute,
hab vor nen paar Monaten ne B.C. Rich in meinen knochigen
Händen gehabt. Sah geil aus das Teil, dumm war nur das
man nach zwei etwas brachial gespielten Akkorden das Ding
neu stimmen musste. Hab mich gewundert und siehe da:
B.C. Rich lässt die Billigklampfen in Süd-Korea bauen (stand
auffem Aufkleber). Feststellung: Ich weiss jetzt warum fern-
östliche Lala so schräg klingt in meinen Gehörgängen.
Mich würde mal aber interessieren, ob jemand auch gute
Erfahrungen mit diesen Teilchen gemacht hat. Ich denke dat man vernünftigen Metal nur mit nere Klampfe ab ca. 1500,-
Euronen machen kann.
Schönen Tach noch
By the way: Kann den Music Store in Köln empfehlen (Preise
gut, Service gut, Reparaturen machbar - weiss da abert nix
genaues)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7